Phil Kong - Lichtdesign

Phil ist seit 8 Jahren als Lichtdesigner, Bühnenbildner  und Künstler für Theater, Musik und andere Veranstaltungen tätig und hat in Los Angeles, New York gewohnt.  Jetzt lebt er in Hamburg und arbeitet überall auf der Welt.

Zu seinen letzten Projekten zählen u.a. Golden Fairytale Fanfare (Shanghai Disneyland Resort, Associate Lichtdesign), Love and Information (Main Street Theater), The Rocky Horror Show (Hapag Lloyd Kreutzfahrten), The Sound of a Voice (Hamburg Staatsoper - Opera Stabile), Dracula: The Journal of Jonathan Harker (Prague Shakespeare Company), Mr. Burns: a post electric play (Cape Rep Theatre), Liebe Stirbt Nie (Stage Operettenhaus, Verfolger Caller), Disney's D23 Convention (Anaheim Convention Center, Associate Lichtdesign), Lotte: ein Wetzlarer Musical (Wetzlarer Festspiele), Glow: Die Magie des Lichts (Tui Cruises), Kasimir & Karoline: Ein Klassentreffen (Das Deutsches Schauspielhaus Malersaal), Failure: A Love Story (Cape Rep Theatre), Menschen Machen Menschen (Hamburger Sprechwerk, Bühnenbild), Hollywood Costume (AMPAS Museum, Associate Lichtdesign), Into the Woods (Prague Shakespeare Company), Letters From Zora: In Her Own Words (Crossroads Theatre Company & Pasadena Playhouse).

In der Zukünft, freut er sich auf die folgenden Projekte: The Woman in Black (Cape Rep Theatre), Therapie: das Musical (tour), Der Kaiser von Atlantis (Theaterquartier Gaußstraße).

 

Ihr Kontakt zu uns

Wetzlarer Festspiele e. V.
Domplatz 8
35578 Wetzlar

Telefon: +49 (0) 64 41 / 2 26 01
Telefax: +49 (0) 64 41 / 2 71 01
E-Mail: wetzlarer-festspiele@t-online.de
Internet: www.wetzlarer-festspiele.de

Mo.– Do. 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Fr. 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr