Bei Regen?

Die Wetzlarer Festspiele sind Freilichtspiele. Das heißt: Wir sind vom Wetter abhängig. Normalerweise mieten wir die Stadthalle Wetzlar parallel an, um bei schlechtem Wetter die Aufführung in die Stadthalle verlegen zu können.

 

Nicht bei dem Musical >Lotte<.

 

Lotte wird ausschließlich im Lottehof aufgeführt.

 

Eine Verlegung in die Stadthalle würde dem Musical nicht gerecht werden. Der Zauber des Aufführungsortes, der in dieser Inszenierung eine maßgebliche Komponente ist, ginge verloren und würde bei Zuschauern wie auch Akteuren zu Enttäuschungen führen.

 

Wie ist das Procedere?

Wenn das Wetter kritisch ist, schauen Sie auf die Hauptseite unserer Homepage oder rufen Sie unsere Wetterhotlines an, die am Aufführungstag um 17:00 Uhr mit der Wetterentscheidung besprochen sind. Dort erfahren Sie, ob die Veranstaltung stattfindet oder wegen des Wetters abgesagt wird.

 

Was ist mit meinen Eintrittskarten, wenn abgesagt wird?

Sie können sich einen anderen Termin aussuchen, an dem Sie das Musical besuchen möchten – sofern noch freie Plätze vorhanden sind.

 

Wenn wir mehrere Tage wegen des Wetters absagen müssen, werden wir einen Zusatztermin festlegen und Ihnen als Ersatztermin anbieten.

 

Sie können Ihre Eintrittskarten bei Ausfall zurückgeben. Dazu senden Sie Ihre Eintrittskarten oder geben Sie an folgende Adresse ab:

 

Wetzlarer Festspiele

Domplatz 8

35578 Wetzlar

 

Geben Sie bitte Ihren Namen, Adresse, Telefonnr. und Kontoverbindung an.

 

Wir erstatten Ihnen innerhalb einer Woche den Eintrittspreis und das Porto. Eine eventuelle Vorverkaufsgebühr können wir Ihnen nicht erstatten, weil wir diese Gebühr nicht einnehmen.

 

Ihr Kontakt zu uns

Wetzlarer Festspiele e. V.
Domplatz 8
35578 Wetzlar

Telefon: +49 (0) 64 41 / 2 26 01
Telefax: +49 (0) 64 41 / 2 71 01
E-Mail: wetzlarer-festspiele@t-online.de
Internet: www.wetzlarer-festspiele.de

Mo.– Do. 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Fr. 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr